Leserbeitrag
GV SVP Unterentfelden

Generalversammlung der Ortspartei im Zeichen der Wahlen

Merken
Drucken
Teilen

Sicher lockten auch die angekündigten Kandidaten für den Grossen Rat die zahlreich erschienenen Parteimitglieder an, aber auch das Rahmenprogramm der GV im CEVI Zentrum war ausgezeichnet. Präsident und Referent Beat Unternährer führte zügig durch die Versammlung und gewährte Einblicke in die Positionen der SVP bezüglich Bildungskleeblatt.

Als wichtiges Traktandum "Kommunalwahlen" konnten bereits viele erneut Kandidierende bekannt gegeben werden, zusätzlich erhielt der Vorstand Kompetenz offene Vakanzen zu schliessen.

Erfreulicherweise durften auch dieses Jahr wieder Mitglieder begrüsst werden, welche das erste Mal an der Generalversammlung teilnahmen. Das Jahresprogramm der SVP Unterentfelden wurde um einen kulturellen Anlass erweitert, was bestens goutiert wurde.

(VO)