Leserbeitrag
Gitarrenfrühling am Künstlerhaus Boswil

Fabienne Schmid
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
3 Bilder
undefined John Williams
undefined Guitar Sound Orchestra

Bilder zum Leserbeitrag

Zweimal stand das Künstlerhaus Boswil in den vergangenen Tagen ganz im Zeichen und Klang der Gitarren. Eine Woche, nachdem die australische Gitarrenlegende John Williams (gemeinsam mit John Etheridge) ein Meisterkonzert vor ausverkauften Rängen in der Alten Kirche Boswil spielte, standen insgesamt gar 55 Gitarristinnen und Gitarristen auf der Bühne. Das Guitar Sound Orchestra, das Zürcher Jugendgitarrenensemble, Studierende der Musikhochschulen Bern und Lugano, aber auch die Gitarristen Admir Doci und Tilman Hoppstock, das deutsche TrioConBrio und vier Musiker des Albanischen Radio-Sinfonieorchesters wirkten zusammen, um unter dem Motto „Boswil Guitar“ während 5 Stunden 18 Werke des kubanischen Komponisten Leo Brouwer zur Aufführung zu bringen.

Bianca Theus