Leserbeitrag
Generalversammlung Feuerwehrverein Rietenberg.

Paul Irniger zum Ehrenmitglied ernannt

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Kürzlich fand die 9. Generalversammlung des Feuerwehrvereins Rietenberg statt.
Zur diesjährigen Versammlung wurden die Mitglieder nach Hilfikon ins ehemalige Gemeindehaus eingeladen.
Vor der Versammlung durften die Mitglieder den offerierten Apéro im ehemaligen Feuerwehrmagazin Hilfikon geniessen. Zum ersten Mal konnten sich die Besucher vor Ort über das geplante Geschichtenhaus informieren. Der Präsident, Bruno Nübling, erläuterte die drei bereits eingebauten Themen. Die alte Küche, das uralte Schlafzimmer sowie das historische Schulzimmer gaben reichlich Gesprächstoff.

Die ebenfalls ausgestellten und teils neu renovierten Spritzen liessen die Herzen der Vereinsmitglieder höher schlagen.

Nach dem Apéro wurde im Gemeindesaal die eigentliche GV abgehalten.
Der Präsident informierte über die vielen Arbeiten, welche im letzten Jahr geleistet wurden, aber auch über die Teilnahme an den verschiedenen Wettbewerben mit den schönen Erfolgen und Erlebnissen.
Die Traktanden waren schnell genehmigt und das Jahresprogramm verspricht für dieses Jahr viel Abwechslung.

Leider mussten wir unser sehr verdientes Gründungsmitglied Paul Irniger aus dem Vorstand verabschieden.
Paul hat für den Feuerwehrverein sehr viel geleistet. Renovationen, Beihilfe an den Wettbewerben, Organisationen der Ausflüge und selbstverständlich konnten wir immer
auf seine grossen Fähigkeiten als Küchenchef zählen.
Unter tosendem Applaus wurde Paul zum Ehrenmitglied des Feuerwehrvereins gewählt.

Nach dem offiziellen Teil gab es für alle noch ein feines Essen und ein Dessert, von wem wohl?? Natürlich von der Irniger- Küche.

Aktuelle Nachrichten