Leserbeitrag
Generalversammlung FDP.Die Liberalen Dietikon

Werner Hogg
Drucken
Teilen

Als Auftakt zu Generalversammlung trafen sich die Mitglieder der FDP Dietikon bei der Firma Metzler Orgelbau. Mathias Metzler zeigte uns in einer Führung durch den Betrieb die vielfältigen Aspekte des Orgelbaus. Seine Ausführungen waren so spannend, dass wir gerne viel länger zugehört hätten. Die Stadt Dietikon kann stolz sein auf dieses seit Generationen hier ansässige KMU. Die Generalversammlung im Restaurant Ochsen umfasst neben den üblichen Traktanden zwei Schwerpunkte. Einerseits musste der Vorstand neu gewählt werden. Elisabeth Müller, Kuno Sutter, Heinz Giezendanner und Werner Hogg stellten sich für zwei weitere Jahre zur Verfügung. Neue Mitglieder sind Sonja Schellenberg, Olivier Barthe und Michael Segrada. Werner Hogg wurde mit Akklamation auch als Präsident bestätigt. Andererseits wurde eine Statutenrevision diskutiert und beschlossen. Nach aussen wichtigster Punkt ist, dass unsere Partei jetzt auch formell so heisst wie die Mutterpartei: FDP.Die Liberalen. Im Zentrum des Ausblicks auf das neue Parteijahr standen die Wahlen vom Februar 2014. Zum Abschluss durfte natürlich ein feines Nachtessen, begleitet von anregenden Gesprächen, nicht fehlen.

Aktuelle Nachrichten