Leserbeitrag
Generalversammlung des Alpenclub Bünzen

Georg Müller wird Ehrenpräsident

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen
3 Bilder

Am 5. März 2011 kann der Präsident 48 Mitglieder und 3 Gäste zur 78. Gene-ral¬¬versammlung des Alpenclub Bünzen im Rest. Sternen in Boswil begrüssen.

Der umfangreiche Jahresbericht 2010 wurde vom Präsidenten wiederum schrift¬lich verfasst und allen Mitgliedern zugestellt. Von den total 21 vorge-sehenen Anlässen konnten deren 17 bei meistens guten Wetterbedingungen durch¬geführt werden. Die grosse Beteiligung an den Wanderungen von durch¬schnittlich 19 Personen zeigt, dass das abwechslungsreiche Tourenprogramm bei den Mitgliedern gut ankommt. Erfreulicherweise konnten auch immer wieder Gäste begrüsst werden. Informationen zu den Touren können der vereins¬eigenen Homepage http://home.datacomm.ch/alpenclubbuenzen ent¬nom¬men werden. Auch das diesjährige Jahresprogramm ist mit total 22 Anlässen wiederum sehr vielfältig und deckt alle Interessen ab. Verschiedene Club¬mitglieder leiten die Touren, welche von den einfachen Wanderungen bis zu Bergtouren oder Schneeschuhtouren alles beinhalten.

Nebst zwei Austritten von langjährigen Clubmitgliedern können erfreulicher-weise auch zwei Neueintritte verzeichnet werden. Somit zählt der Club weiterhin 70 Mitglieder.

Leider gibt es dieses Jahr drei Demissionen zu verzeichnen. Die Rechnungs-re¬vi¬sorin Margrit Meyer gibt ihr Amt, das sie seit 2004 ausübt, ab. Georg Müller bedankt sich bei ihr für ihre wertvolle Arbeit mit einem Blumenstrauss. Leider demissionieren auch zwei langjährige Vorstands¬mitglieder. Der Kassier Elmar Huwyler tritt nach 30 Jahren aus dem Vorstand zurück. Elmar ist seit 35 Jahren Mitglied des Vereins und führte die Kasse immer sehr sauber und sorgfältig. Der Präsident bedankt sich bei ihm für seine gewissenhafte Arbeit und die tolle Kameradschaft im Vorstand mit einem Früchtekorb. Elmar wird mit grossem Applaus in die Reihe der Ehrenmitglieder aufgenommen.

Georg Müller ist seit 52 Jahren Mitglied des Alpenclub Bünzen und war schon in einigen Ämtli tätig. So war er von 1959 bis 1971 Tourenchef, verwaltete von 1971 bis 1981 die Finanzen und wurde im Jahre 1981 Präsident. 30 Jahre lang übte er dieses Amt sehr umsichtig, pflichtbewusst und mit viel Freude aus. Er hat in dieser Zeit organisiert, delegiert, Touren geleitet, gefilmt, fotografiert und sehr interessante Tourenberichte geschrieben. Er war immer ein Mann der Tat und an vorderster Front dabei. Er ist nun nach so langer Vorstandstätigkeit amtsmüde geworden und möchte das Präsidium einer jüngeren Person übergeben. Georg wird als Dank für seine grosse Arbeit ein Früchtekorb und eine Flasche Wein mit spezieller Etikette übergeben. Mit Standing-Ovation wird Georg zum Ehrenpräsidenten des Alpenclub Bünzen gewählt.

Erfreulicherweise konnte in der Person von Erika Meier-Vollenweider eine neue Rechnungsrevisorin gefunden werden. Auch der Vorstand kann mit zwei neuen Mitgliedern, nämlich Marlies Fritsche und Beat Notter, wieder vervollständigt werden. Die drei bisherigen Vorstandsmitglieder Margrith Müller, Thomas Vasko und Köbi Hirt stellen sich nochmals für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung. Die Wahl der fünf Vorstandsmitgliedern erfolgt in Globo. Als neuen Präsidenten wird einstimmig und mit grossem Applaus Thomas Vasko gewählt. Georg Müller gratuliert allen Gewählten und wünscht ihnen viel Freude und Befriedigung in ihrem Amt. Der Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen: Thomas Vasko (Präsident), Köbi Hirt (Kassier), Margrith Müller (Aktuarin), Marlies Fritsche und Beat Notter (Beisitzer).

Es können folgende Alpenclübler für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt werden: Elmar Huwyler (35 Jahre), Margrith und Erwin Müller (30 Jahre), Gisela und Paul Huwiler (20 Jahre), Beata Bernasconi (15 Jahre) und Erika und Albert Meier (10 Jahre).

Zum Schluss bedankt sich der Präsident bei allen Tourenleitern und Vorstands¬mitgliedern für ihren Einsatz im vergangenen Vereinsjahr und ihre Bereitschaft, auch im kommenden Jahr wieder mitzumachen. Er wünscht allen ein schönes, interessantes und unfallfreies Jahr 2011 und hofft auf eine wiederum grosse Beteiligung an den Wanderungen.

Bei angeregten Diskussionen und musikalischer Unterhaltung durch Geri Fischer klingt die 78. Versammlung des Alpenclub Bünzen aus.

Aktuelle Nachrichten