Leserbeitrag
Generalversammlung der Herzgruppe Lenzburg

Neuer Vizepräsidenten und neuer Aktuar

Marcel Siegrist
Drucken

Neue Gesichter im Vorstand der Herzgruppe Lenzburg: Die Generalversammlung wählte Kaspar Störi, Wildegg, zum Vicepräsidenten und Eric Schaerer, Lenzburg zum Aktuar. Die neuen Vorstandmitglieder ersetzen Vicepräsident Hansruedi Baumann, Lenzburg und Aktuar Roland Härdi, Niederlenz. Der Vorstand ist komplett, die Finanzen im Lot, das Jahresprogramm einladend, die Website aktuell. Kurzum, die Herzgruppe ist kerngesund. Das können wohl nicht alle 43 Mitglieder von sich sagen. Genau aus diesem Grund sorgt der am 14. Mai 2003 gegründete Verein für ein professionell geleitetes Bewegungstraining, für Vorträge rund um die Gesundheit aber auch für Fahrradtouren, Wanderungen und Schwimmanlässe. Gemäss dem Jahresbericht 2008 von Präsident Alois Simmen, Lenzburg, besuchen rund 15 Frauen und Männer jeden Montagabend die Turnstunde von Claudia Rompietti. Einige trauen sich am Samstag den 12. September mit dem Elektrovelo sogar auf die 55 km lange Herzroute von Hasle-Rüegsau nach Willisau. Auf bekiesten und asphaltierten Wegen, durch schattige Wälder und schmucke Dörfer, eine Route fürs Herz im doppelten Sinn.

Aktuelle Nachrichten