Leserbeitrag
Frauenbund - Seniorennachmittag am 04. Dezember 2013

Franziska Leibold
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Der Frauenbund Untersiggenthal lud auch dieses Jahr die katholischen Seniorinnen und Senioren zum schon zur Tradition gewordenen Seniorennachmittag ins Katholische Pfarreizentrum ein. Von den 340 eingeladenen Personen folgten 105 der Einladung.

Der Saal, vor allem aber die Tische, waren weihnachtlich dekoriert und luden zum Verweilen ein. Nach der Begrüssung durch die Präsidentin, Ruth Eberle, und den Gemeindeleiter, Dr. M. Stohldreier, stimmten vier Zitter-Spielerinnen die Anwesenden auf den Nachmittag und die kommende stille Zeit ein. Bei den bekannten Weisen durfte auch gerne mitgesungen werden. Das anschliessend servierte Essen, Kürbissuppe und Wurstsalat mit noch "ofenfrischem" Brot, mundete allen bestens.

Wie es sich gehört, stattete auch der Samichlaus seinen Besuch ab. Er machte mit seiner Geschichte den einen oder anderen ein wenig nachdenklich! Abschliessend richtete er seinen Dank für diesen Nachmittag an die vielen Frauen, die jedes Jahr unermüdlich und mit viel Freude diesen Anlass möglich machen.

Nach einem feinen Dessert und Kaffee und manchem schönen Gespräch in der Runde mit alten oder dann auch neuen Bekannten begaben sich die Senioren gegen Abend auf den Heimweg. Als kleine Wegzehrung erhielten alle noch einen "Grittibänz". Die gegenseitigen Wünsche für schöne Festtage und ein gutes 2014 bildeten den Abschluss dieses Anlasses.

Aktuelle Nachrichten