Leserbeitrag
Fläckefäscht Bad Zurzach, 11. - 13. September 2015

Esther Scheuber
Drucken

Das Fläckefäscht macht den Ortskern zum mittelalterlichen Marktflecken, die Kirchgasse wird zum Industriestandort aus dem 19. Jahrhundert, an der Neubergstrasse entsteht ein neuer Kurbezirk anno 1955 und rund um die Verenakirche schlagen die Römer ihre Zelte auf. Ein Zukunftsweg, der den Flecken von morgen präsentiert sowie das grosse Open Air runden „das Jugendfest für alle“ ab.

Aktuelle Nachrichten