Leserbeitrag
Familientour zum Eigiweiher

Marianne Müller
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

xy 022.jpeg auch die kleinsten unter uns genossen die "Brötlistelle"

xy 022.jpeg auch die kleinsten unter uns genossen die "Brötlistelle"

Sechs Familien trafen sich am Samstag zur Familien-Velotour zum Eigiweiher. Die Strecke welche 10.82 km betrug , wurde von den kleinen Kindern auf Ihren 24“Velos, von den Mamis auf dem E-Bike mit Kinderanhänger, von den Papis auf dem Rennvelo, oder Citybike und weiteren sehenswerten Modellen unter die Räder genommen haben. Der moderate Höhenunterschied von 219,4m konnten auch die kleinsten Veloracer absolut ohne Probleme bewerkstelligen.

Im Eigiweiher angekommen war das Feuer schnell entfacht und die Crudités wurdenauch von den Kleinsten gewürdigt. Die Würste konnten vor der Verbrennung gerettet werden, so war die Abgabe an die hungrigen Münder gesichert. Nach diesem kleinen Schlemmermenue und einer ausgiebigen Planscherei am Brunnen und Bachzulauf konnten wir gestärkt die Strecke Richtung Greppen befahren und kamen wohlbehalten nach Baden zurück.

Es folgen weitere Exkursionen von badenmobil und Pro Velo Region Baden. Am 12.6.13 werden wir sie wiederum auf dem Velo auf eine spannende Reise über die Zeitzeugen der Industrialisierung führen. Silvia Hochstrasser wird wieder einiges zu erzählen wissen.

Die nächste Familientour findet am 22. Juni zum Limmatspitz statt.

Anmeldungen sind erbeten an: info@badenmobil.ch oder Tel 056 222 19 19 weitere Informationen finden Sie auf: www.badenmobil.ch

Aktuelle Nachrichten