Leserbeitrag
Fahnenabgabe Pontonierbataillon 26

Marc von Burg
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
7 Bilder
Oberstlt Daniel Wegrampf
Stabskompanie
Das Bataillon
Das Bataillon
Militärspiel
Militärspiel

Bilder zum Leserbeitrag

Am Mittwoch, 26.08.2015 versammelte der Bataillonskommandant das letzte Mal im diesjährigen WK das gesamte Bataillon für die gemeinsame Fahnenabgabe in Lenzburg.

Oberstleutnant Daniel Wegrampf hielt in seiner Ansprache an die AdA des Pont Bat 26 Rückblick über die letzten 3 Wochen und erwähnte nochmals die grossen Highlights (unter anderem die Bergung des deutschen Polizeiautos aus dem Rhein). Ebenso dankte er allen, für den grossen Einsatz.

Die Abgabe der Bataillonsfahne dienst als Sinnbild für den bevorstehenden Abschluss der Dienstleistung und somit auch als Startschuss für die WEMA (Wiedererstellung der Einsatzbereitschaft des Materials im Ausbildungsdienst).

"Das Pont Bat 26 hat seinen Auftrag erfüllt".

Der Bat Kdt beendete seine Rede mit dem Appell an alle, auch noch für die restlichen zwei Tage vollen Einsatz zu leisten, um eine mustergültige WEMA durchführen zu können. Darüber hinaus wünschte er allen AdA des Pont Bat 26 für die nächste Woche eine gute Rückkehr in den zivilen Arbeitsalltag. "Adieu, Merci und bis bald".

Die Fahnenabgabe wurde musikalisch untermalt vom Militärspiel der RS 16-2/2015 aus Aarau.

Aktuelle Nachrichten