Leserbeitrag
Ehrungen für Mitglieder des freestyle-team fricktal

Delegiertenversammlung des regionalen Skiverbandes Sneesport Mittelland Nordwestschweiz

Marcel Siegrist
Merken
Drucken
Teilen

An der Delegiertenversammlung des regionalen Skiverbandes Schneesport Mittelland Nordwestschweiz(ssm) in Belp wurden gleich mehrere Mitglieder des ftf geehrt.
Eveliyne Leu durfte die Ehrung für die erfolgreiche Weltcupsaison und ihre tolle Sportlerkarriere als ganzens entgegennehmen. Die Olympiasiegerin ist bekanntlich vom Wettkampfsport zurückgetreten.
Für Medaillen an Schweizerschaften wurden geehrt Martina Schreiber (Silber), Florian Mühlebach (Bronze Junioren) und Lorenz Hilpert (Gold und Silber). Für tolle Resultate im Newschoolbereich (BigAir und Slopestyle) an nationalen und internationalen Anlässen durfte sich Jonas Hunziker auszeichnen lassen.
Der ssm ist stolz auf die Athleten. Selbstverständlich ist der Breitensport auch sehr wichtig. Erfolge jedoch sind wie das Salz in der Suppe. Manchem Funktionär fällt die Arbeit leichter, wenn seine Arbeit zu tollen Leistungen beiträgt. Die Freestyler fühlen sich im ssm sehr gut aufgehoben. Man hat offene Ohren für ihre Anliegen, was leider beim Dachverband SwissSki nicht im gleichen Mass der Fall ist.

Zürifäscht 2.-4. Juli 2010
Anfang Juli steigt erneut das wohl grösste Fest in der Schweiz, das Zürifäscht früher auch bekannt als Zürcher Seenachtsfest. Auch dieses Jahr sind die Fricktaler Freestyler mit der bekannten Wasserschanzenshow mit dabei. Spektakel pur ist zu erwarten. Neben der Schanze kommt ein sogenannter Blob zum Einsatz. Ein Blob ist ein 12 Meter langes Luftkissen. Am einen Ende setzt sich eine Person hin. Auf das andere Ende springen von 7 Meter Höhe bis zu drei Personen auf den Blob und katapultieren die Person vorne bis zu 14 Meter in die Luft. - Landung natürlich ungefährlich im Wasser. Dieser Blob wird mit weniger Höhe zwischen den Shows dem Publikum zur Verfügung stehen. Während den Shows ergänzen Sprünge mit diesem neuartigen Gerät die Show.
Wer das freestyle show team noch im Training beobachten will, dann dies am Wochenende vom 19. und 20. Juni oberhalb dem Kraftwerk Riburg-Schwörstadt noch tun. Danach wird die Schanze bereits wieder abgebaut und bereits am 26.6. in Zürich wieder aufgebaut.
Schon Mitte Juli steht dann das erste Schneetraining in Zermatt an.

Bild: Links, Jonas Hunziker, Vorne von links nach rechts: Florian Mühlebach und Martina Schreiber (mit auf dem Bild sind ein Grasskifahrer und der beste Schweizer Telemärkler)