Leserbeitrag
Der Vorstand wurde bestätigt und ergänzt

Aero-Club Aargau

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Die Generalversammlung des Regionalverbandes Aargau des Aero-Clubs hiess neben den Anträgen zur Photovoltaikanlage auch den Jahresabschluss gut. Unter dem Strich weist die Jahresrechnung einen Betriebsgewinn von knapp 287000 Franken aus. Genehmigt wurden auch das Budget 2012 und die Mitgliederbeiträge. Der bisherige Vorstand mit Werner Neuhaus, Christian Nicca, Ruedi Steiner und Hanspeter Studiger sowie Präsident Max Riner wurden wiedergewählt. Neu in den Vorstand gewählt wurde Georg Staub. Geehrt wurden für 50 Jahre Mitgliedschaft Peter W. Frey, Alfred Martinelli und Willi Reinert. OK-Chef Eugen Peterhans orientierte über das Pistenfest vom 24. bis 26. August und Philipp Zgraggen über die Fliegerschule Birrfeld, die ein hervorragendes Geschäftsjahr 2011 verzeichnete. Und Max Riner informierte über die Stationierung eines Helikopters auf dem Flugplatz Birrfeld, der für Patiententransporte eingesetzt wird. (lp)

Aktuelle Nachrichten