Leserbeitrag
Dank an den ehemaligen Gemeindeamman Walter Benz

Die Klasse R4a der Schule Neuenhof verabschiedet sich von Herrn Benz und bedankt sich für sein Engagement an gemeinsamen Projekten

Merken
Drucken
Teilen

Mit einem Flötenkonzert verabschiedeten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse R4a mit ihren Lehrpersonen Eva Debrunner, Bruno Ehrsam und Reto Geissmann vom ehemaligen Gemeindeamman Walter Benz. Sie bedankten sich so für die Wertschätzung, welche er der Schule stets entgegen gebracht hatte und für die Bereitschaft, an kleineren Projekten im Zusammenhang mit der Schulhausplatzgestaltung oder dem Staatskundeunterricht teilzunehmen. Zur Erinnerung überreichte der Klassenchef Salem Pamba im Namen der Klasse zum Abschied einen Wappen, welchen die Schüler in der Auseinandersetzung mit der Thematik der Gemeindefusion Neuenhof - Baden entworfen haben. (RGE)