Leserbeitrag
Buchpremiere im Schloss: Ina Haller liest aus ihrem neusten Regionalkrimi

Claudia Knecht
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

ZVG

Mord und Totschlag finden vor der Haustüre statt. Ina Hallers Krimis sind alle in der Region Aarau angesiedelt. Ende Februar erscheint ihr jüngster Krimi «Der Metzger von Aarau».

Darin wird in Aarau eine Anschlagserie auf Supermärkte verübt. Gleichzeitig erhält der Verlag, für den Andrina arbeitet, Postsendungen mit abgehackten Händen. Die Kripo unter der Leitung von Marco Feller steht vor einem Rätsel, noch azu verschwindet eine Polizeibeamtin spurlos. Wusste sie etwas? Dann gerät Andrina ins Visier des Täters, und der Polizei droht endgültig die Zeit davonzulaufen ...

Ina Haller, geboren 1972, hat Geologie studiert. Seit der Geburt ihrer drei Kinder ist sie Vollzeit-Familienmanagerin und Autorin. Nebst Kriminalromanen schreibt sie auch Kurz- und Kindergeschichten.

Rittersaal Schloss Klingnau, Freitag, 6. März, Türöffnung 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr, Eintritt: Fr. 10.-

Aktuelle Nachrichten