Leserbeitrag
Bis bald im Wald! – Schnuppernachmittag der Jungschar Wisseschtei

Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Am Samstag dem 24. Oktober 2015 organisiert die Jungschar der EMK (Evangelisch-methodistische Kirche) bereits zum zweiten Mal einen Schnuppertag. Dieses Mal sogar schweizweit - rund 40 Gruppen bieten die Möglichkeit das spannende und vielfältige Angebot der Jungschar kennenzulernen und unverbindlich Jungscharluft zu schnuppern.

Auch wir, die Jungschar Wisseschtei aus Solothurn, öffnen unsere Türen für alle interessierten Kinder und Jugendlichen ab der 2. Klasse. Wir freuen uns auf dich!

Du darfst gespannt sein, was dich unter dem Motto: „Bis bald im Wald!“ erwarten wird. Klar ist jedenfalls, dass dieser Nachmittag nichts für Stubenhocker ist, denn die zerstrittenen Förster benötigen dringend deine Hilfe, um zu klären, wer der rechtmässige Erbe des Waldstückes ist.

Auch an diesem Jungscharnachmittag geht es um das Erlebnis in der Natur, die Gemeinschaft und um Spass mit (neuen) Freunden. Einer unserer Grundsätze ist, dass die Kinder lernen einander zu vertrauen, sich gegenseitig zu schätzen und jeden mit seinen Stärken und Schwächen zu akzeptieren. Zur Jungschar gehören auch ruhige und besinnliche Momente, in denen wir uns Zeit nehmen für Fragen und Probleme, die mit der Grundlage des christlichen Glaubens diskutiert werden.

Wir freuen uns, wenn du und deine Freunde den Schnuppertag besuchen – egal was für eine Konfession oder Glauben du hast. Du bist herzlich Willkommen!

Wir treffen uns um 14.00 im Stadtwald beim Spitalhof und hören um 17.00 Uhr dort wieder auf.

Willst du bereits heute mehr über die Jungschar Wisseschtei erfahren? Dann besuche unsere Homepage: www.jungscharwisseschtei.jimdo.ch.

Aktuelle Nachrichten