Leserbeitrag
Bibliothek: Ein gelungener und lustvoller Abend in der Bibliothek Mellingen

Barbara Kindler
Drucken
Teilen

Die Bibliotheken Mellingen und Niederwil sowie der Gemeinnützige Frauenverein Mellingen und die Frauengemeinschaft Niederwil-Nesselnbach luden am 23. Oktober 2018 zu einer Lesung der besonderen Art ein. Von der Idee des Pizzakuriers ausgehend, liefert „Anruf genügt – der Geschichten Home Delivery Service“ Geschichten direkt ins Haus. So also auch in das wunderschöne Forum der Bibliothek Mellingen.

Die Schauspielerin AnnaMaria Tschopp und der Musiker Adi Blum auf dem Akkordeon zogen das ausschliesslich weibliche Publikum von der ersten Minute an in ihren Bann. Mit delikaten und schmachtenden Gedichten, tiefgründigen und feurigen Geschichten sowie pikanten Anekdoten verzauberte das Duo die anwesenden Gäste zum Thema „Liebe, Leidenschaft und andere feurige Begebenheiten“. Hochstehende Literatur gepaart mit wundervollen musikalischen Klängen liessen die Zeit wie im Flug vergehen. Das Zuhören war ein exklusives literarisches und theatralisches Erlebnis, welches das Publikum durchwegs begeisterte. Die sachliche Romanze fehlte ebenso wenig wie die Klage des verschmähten Liebhabers.

Der gelungene Abend wurde mit einem feinen Apéro und anregenden Gesprächen abgerundet. Ein Lächeln im Gesicht und eine Rose in der Hand, so machten sich die Frauen glücklich und zufrieden auf den Heimweg.

Aktuelle Nachrichten