Leserbeitrag
Banz Michaela

Lucia Beck
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Michaela Banz – Zechner Geboren 24.September 1933

Michaela Banz-Zechner wurde am 24. September 1933 in Mittlern (Kärnten) geboren. Sie wuchs mit sechs Geschwistern auf. Nach der Schulzeit verliess Sie Ihre Heimat und zog in die Schweiz. Im Restaurant Berna in Olten fand sie eine Anstellung als Köchin. Am 1. Oktober 1955 vermählte Sie sich mit Willhelm Banz. Es wurden ihnen fünf Kinder geschenkt. Das junge Ehepaar wohnte bis 1960 in Rohr, anschliessend zügelten Sie nach Uerkheim in die Hinterwiler-Sagi.

Neben Haushalt und den fünf Kindern, pflegte Michaela ihren Gemüsegarten und ihre Blumen. Ein intensives Hobby war das Stricken.

Einmal im Jahr, verbrachte die siebenköpfige Familie die Sommerferien in Ihrer Heimat in Südkärnten (Nähe Bleiburg) bei Ihren Eltern. Es brauchte schon eine gute Organisation, um die Reise mit dem Zug unbeschadet zu überstehen, und alle wieder heil zurück zu bringen.

1987 starb ihr Mann Wilhelm im Alter von 62 Jahren. Sie lebte allein weiterhin im Haus in Hinterwil. 1998 zügelte Michaela in den Hofacker 397.

Im Herbst 2006 musste Michaela sich in Spitalpflege begeben, es stand eine grössere Operation an (Aneurysma der Hauptschlagader). Es wurde zudem ein Nierenversagen festgestellt, welche eine 3malige Blutwäsche pro Woche zur Folge hatte, die bis heute ihren Tagesablauf beeinträchtigt.

Glückwunsch von ihren

Kindern und alle die dich kennen:

Michaela, das ist wahr, wirst heute schon 80 Jahr.

Wir wünschen dir nur das Beste

Aktuelle Nachrichten