Leserbeitrag
Baldegghock der Vereinigung Pensionierter ABB

Martin Müller
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
5 Bilder
IMG_1617.jpg
IMG_1629.jpg
IMG_1658.jpg
IMG_1642.jpg

Bilder zum Leserbeitrag

Baldegghock der ABB Pensionierten 2015

Am 9. Juli fand der traditionelle Baldegghock der VP ABB-Pensionierten statt. Strahlendes Sommerwetter, auch nicht zu heiss, erwartete die Besucher. Die beiden Alphornspieler Andreas Diriwächter und Hans Senn eröffneten den Anlass und erfreuten nicht nur unsere Teilnehmer sondern auch die übrigen Gäste in der Gartenwirtschaft des Restaurant Baldegg. Präsident Urs Meyer begrüsste die 80 Anwesenden und wünschte allen einen schönen Nachmittag. Bei den zweimal 12 Runden mit dem Glücksrad fieberten alle mit, ob Dora wohl das Rad auf die eigene Zahl drehen würde. Es gab schöne Preise zu gewinnen, vor allem erwähnt seien die
Früchte-und Gemüsekörbli, gespendet von Friedli-Gemüse in Wohlenschwil.
Zwei Schätzfragen, gestellt von Urs Meyer, regten die Diskussion an.
Franz Wiederkehr lockerte den Nachmittag mit bekannten Melodien auf dem Akkordeon auf. Natürlich durfte das obligate Baldegg-Sandwich nicht fehlen. Zum Schluss wurden noch die beiden ältesten Teilnehmer geehrt, nämlich Alice Perren und Heinrich Richner. Ein schöner Nachmittag mit vielen Begegnungen und angeregten Gesprächen ging zu Ende. U.E.

Aktuelle Nachrichten