Leserbeitrag
5 Starts - 4 Podestplätze - 3 Siege

Erfolgreiche Horn-Jugendläufer an den Kant. Staffelmeisterschaften

Drucken
Teilen
3 Bilder

Wie immer nach den Frühlingsferien wurde auch dieses Jahr in den Trainings das Hauptaugenmerk auf die Vorbereitung für die Aargauer Staffelmeisterschaft gelegt; spielerisches Ueben der Uebergaben - zum Teil mit "Knebeli" im Wald - wurden schlussendlich abgelöst durch gezielten Feinschliff auf der Bahn mit Original-Staffelstäben. Nicht zu vergessen das Einhalten der Zonen bei den Uebergaben; nicht immer klappte alles zu 100 %, doch als es drauf ankam, am 8. Mai, da sahen die meisten Gegner die jungen "Hörner" nur von hinten!
Besonders stolz waren die Betreuer auf den Sieg in der Sprintstaffel der 11 - 12-Jährigen in der Besetzung Nora Gmür, Sina Jeggli, Daniel Oetiker, Joel und Mike Erne sowie Merian Naprstek; obwohl es gegen Ende knapp wurde (Schlussläufer Merian ist erst 7-jährig) durfte dieses Sextett sich am Schluss über die Goldmedaille freuen! Spezialdisziplin für die Jugendläufer sind jeweils die 3 x 1000m: hier holten, ebenfalls bei den "U12" die Knaben Joel und Mike Erne mit Fabi Stübi sowie die drei Mädchen Sina Jeggli, Katrin Strömann und Nora Gmür Gold! Bronze gabs bei den "U16" für Luca Frei, Christian Vogt und Mathias Vögele. Bei den "U14"-Mädchen liefen Mira Jeggli, Andrina Zimmermann und Lisa Rey auf den 7. Platz - wohl manche Erwachsene hätten Mühe, ihren Schnitt von etwas über 4 Minuten zu laufen.
Wer möchte auch mitmachen?
Gleichentags präsentierte sich die LG Horn am Vereinstag in Gebenstorf; 4 ältere Jugendläufer haben sich für ein Schnuppertraining mit "Frischlingen" vorbereitet; zur grossen Enttäuschung fand sich kein einziges Kind zu diesem Training ein; woran das wohl gelegen haben mag? Interessierte Kids, ab ca. 10 Jahren, welche sich gerne in Feld, Wald oder auf der Bahn bewegen, sind jederzeit herzlich willkommen; genauere Infos gibts unter www.lghorn.ch oder bei der Hauptleiterin, Jacqueline Keller, Telefon 056/223'35'14.

Aktuelle Nachrichten