Leserbeitrag
420 Jahre treue Mitgliedschaft beim VMC Schupfart geehrt

Doris Müller
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Tobias Mathis

(dm) Zur 97. Generalversammlung konnte Präsidentin Doris Müller 66 Mitglieder willkommen heissen. Dass die Vereinstreue beim VMC Schupfart hoch ist, zeigte das Traktandum „Ehrungen“, welches einen grossen Platz einnahm.

Mit Rückblicken auf ein intensives Vereinsjahr wurde die Versammlung eingeläutet. Sowohl Präsidentin wie auch die OK-Präsidentin blickten auf ein erfreuliches Jahr zurück. Das Festival 2013 ist friedlich und ohne Probleme verlaufen und im geselligen aber vor allem auch sportlichen Bereich lieferten die Mitglieder des VMC im 2013 diverse positive Schlagzeilen. Der Gewinn des Aargauer Meistertitels Kriterium durch Iwan Hasler, der Sieg im Fricktaler-Cups von Roland Müller und der Gewinn des Schwarzwald-Königs-Titel von Ruedi Müller im Velobereich sowie der Titel zum Europameistertitel 60+ von Wädi Senn mit dem Motorrad waren die sportlichen Highlights. Auch die Kids-Biker machten viel Freude und trotz ein paar Abgängen ist mit den Neuzugängen bereits wieder „Vollbestand“ für 2014 gemeldet.

Beim Ausblick aufs Festival 2014 durfte festgestellt werden, dass der Vorverkauf bereits für den Samstag u.a. mit Santiano und insbesondere für den Sonntag mit Beatrice Egli, Jürgen Drews uvm. hervorragend läuft. Der Vorverkauf für die Pop-/Rock-Night wurde erst am Vorabend gestartet, es sind aber ebenfalls die ersten Tickets bereits gesichert worden.

Langjährige Mitgliedschaften und Ehrungen

Für sagenhafte 60 Jahre Mitgliedschaft konnten Kurt Heiz, Ernst Heiz, Sepp Schlienger und Ernst Rohrer geehrt werden. In persönlichen Laudatien hielten Präsidentin Doris Müller und Vizepräsident H.P. Müller auf humorvolle Weise die Verdienste jedes Geehrten hervor. Auch heute noch sind sie am Festival im Einsatz sei’s beim Besen schwingen (Kurt Heiz), Servicepersonal betreuen (Ernst Heiz) oder an den regemässigen Städtereisen dabei (Josef Schlienger). Auch der vierte Geehrte, Ernst Rohrer, der sich leider entschuldigen musste, ist immer noch sehr am Vereinsgeschehen interessiert.

Mit Erni Gerhard und Amsler Kurt sind weitere zwei Mitglieder geehrt worden für 50 Jahre Mitgliedschaft. Sie sind beide immer noch aktiv dabei, sei’s beim Aufstellen der Infrastruktur aber auch wenn seine Künste als Gärtner (Kurt Amsler) gefragt sind.

Bei so vielen Geehrten geht eine 40-jährige Mitgliedschaft, wie sie Förster Georg Leubin und Wädi Senn feiern konnten fast unter. Aber auch sie beide sind schon seit jeher aktiv beim VMC dabei. Beide haben Benzin im Blut, der eine beim Transportieren von allem Möglichen mit Auto und Anhänger (Georg Leubin) und der andere beim Motocross-Fahren (Wädi Senn).

Nicht weniger als 5 Mitglieder wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt. Namentlich sind dies: Yvonne Müller, Irma Lottaz, Fritz Hartmann, Markus Gremper und Martin Beck. Sämtliche Geehrten durften schöne Präsente entgegennehmen. Einen Früchtekorb entgegennehmen durfte auch Tobias Mathis, welcher sein 10-jähriges Vorstandsjubiläum feierte.

Höhepunkte des Jahres 2014

Nebst vielen geselligen Anlässen organisiert der VMC am 1. Juni 2014 das Mounty-Bike in Schupfart, vom 26. – 28. September 2014 das Schupfart Festival und am 11. Oktober 2014 das Bikerennen des SRB Fricktal in Schupfart.

Alle Infos dazu sind auf den neuen Webseiten www.schupfartfestival.ch, www.vmc-schupfart.ch und www.mounty-bike.ch ersichtlich.