Leserbeitrag
110. GV Damenturnverein Solothurn

Doris Bussmann
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Zur 110. Generalversammlung des Damenturnvereins Solothurn konnte die Präsidentin Doris Bussmann 44 Mitglieder, darunter 6 Ehrenmitglieder, ganz herzlich willkommen heissen.

Aus dem Jahresbericht geht hervor, dass die wöchentlichen Turnstunden gut besucht wurden. Die etwas andere Turnstunde, sei das ein Vita-Parcours, ein Tanzabend oder eine Velotour findet grossen Anklang. Das Leiterteam Margrit Bätscher, Claudia Andres und Madeleine Zehnder erntete spontan einen herzlichen Applaus für die Vielseitigkeit und den grossen Einsatz. Bethli Ruff demissionierte als Vize-Leiterin und wurde für ihre geleisteten Einsätze mit grossem Applaus verabschiedet.

Auch die geselligen Anlässe sind in unserem Verein sehr beliebt. Ein Besuch der Schokoladefabrik Caillier stiess auf grosses Interesse. So sind auch das Ehrenmitgliedertreffen, eine Wanderung und der Chlaushöck fester Bestandteil eines Vereinsjahres. Zum Skiweekend in Scuol begleiteten uns sogar auch Nicht-Skifahrerinnen.

Leider ist der Mitgliederbestand etwas rückläufig. Von drei Ehrenmitgliedern, Claudine Caduff, Ruth Meier und Trudy Wolf mussten wir infolge Todesfall Abschied nehmen. Sie waren langjährige Mitglieder und haben viel geleistet für unseren Verein. In einer Schweigeminute, begleitet von einfühlsamen Klavierklängen, gedachten wir den Verstorbenen.

Zwei neue Mitglieder konnten wir gewinnen, demgegenüber mussten wir einen Austritt entgegennehmen.

Unsere Kassierin, Andrea Jäggi, präsentierte eine ausgeglichene Rechnung. Die Ausgaben vielen geringer aus als budgetiert. Dass die Rechnung korrekt und übersichtlich geführt ist, bestätigten die Revisorinnen.

Eine Anerkennung für fleissiges Turnen durften Margrit Bätscher und Elisabeth Müller entgegennehmen. Für langjährige Treue zu unserem Verein konnten vier Mitglieder geehrt werden. Gertrud Thümmel blickt auf 75 Jahre zurück, Hanni Andres und Ina Lippuner auf 40 Jahre und Andrea Jäggi auf 20 Jahre.

Zur Freude der Präsidentin haben sich alle Vorstandsmitglieder für ein weiteres Jahr zur Verfügung gestellt. Die Versammlungsmitglieder spendeten dem gut eingespielten Team einen grossen Applaus und bestätigten so die Wiederwahl des Vorstandes in globo.

Vielseitigkeit verspricht auch das neue Vereinsjahr. Die Leiterinnen freuen sich auf aktive Beteiligung. Neumitglieder sind ganz herzlich willkommen am Mittwoch, 16.00 bis 17.00 Uhr (Frauen 65+) oder am Donnerstag, 20.00 bis 21.45 Uhr (Aktive 35+).

In alten T-Shirts aus den 80igern Jahren der schon lange aufgelösten Volleyballmannschaft präsentierten die Mittwoch-Frauen einen stimmungsvollen Reigen. Ganz herzlichen Dank für diese Darbietung.

Aktuelle Nachrichten