Silja's Body Challenge
Abnehmen mit Folgen: Silja verletzt sich beim Boxen – das Training geht gnadenlos weiter

Ihre erste Diät machte sie mit 10 Jahren – und heute noch kämpft Silja Hänggi mit den überschüssigen Pfunden. In einer Video-Serie macht sie jetzt öffentlich den Selbstversuch: In 100 Tagen will sie ihr persönliches Wunschgewicht erreichen. Die Personal Trainer haben keine Gnade – trotz Verletzung.

Drucken
Teilen

Jérôme Bridgett hat sie noch gelobt. Einen «harten Schlag» hat Silja Hänggi laut dem Boxer aus Berlin drauf. Er ist einer der Personal Trainer, die der 31-Jährigen beim Abnehmen helfen. Siljas erklärtes Ziel: 10 Kilo Fett los werden in 100 Tagen.

Doch das Boxtraining zeigt just beim letzten Schlag seine Kehrseite: Silja verletzt sich am Ellenbogen. Der Arzt gibt Entwarnung und so macht sie tapfer sie weiter und geht viermal pro Woche ins schweisstreibende Training. Es ist ein steter Kampf zwischen «mega cool» und «mega anstrengend». (smo)

Silja's Body Challenge

Die 31-jährige Silja Hänggi will in 100 Tagen 10 Kilo Fett loswerden. Die Experten von Schmiede Personal Training in Zürich unterstützen die Protagonistin auf ihrem Weg, mit Personaltraining und einem individuellem Ernährungsplan sollen die Pfunde purzeln.

Aktuelle Nachrichten