Jobs und sein Jugendfreund Steve Wozniak hatten in der Garage des einstöckigen Hauses Mitte der 1970er Jahre die ersten Apple-Computer zusammengebaut. Das mache das 1952 erbaute Gebäude wertvoll, hiess es in der Entscheidungsvorlage der Kommission von Montag, wie die Zeitung "San Jose Mercury News" berichtete.

Das Haus gehört inzwischen Jobs' Schwester Patricia.