Zwergnilpferd
Zwergflusspferd Harry Hippo - Herzensbrecher auf vier Beinen

Die Natur kann manchmal grausam sein. Mini-Nilpferd Harry ist eine Woche alt - und seine Mutter weigert sich, ihn zu füttern. Jetzt wird der kleine Herzensbrecher halt einer Ersatzmutter gross gezogen.

Drucken
Teilen
Zwergnilpferd Harry Hippo hat eine Ersatzmutter gefunden
4 Bilder
Das Zwergnilpferd Harry knappert an der Waage rum.
Klein-Harry hat Durst
Hippo Harry beim Baden

Zwergnilpferd Harry Hippo hat eine Ersatzmutter gefunden

hgm press

Das Zwergnilpferd Harry Hippo wurde vor einer Woche in der Cango Wildlife Ranch in Südafrika geboren. Seine Mutter, die 210 Tage lang mit ihm trächtig war, hat ihn nach der Geburt aber verstossen.

Nun hat Harry eine Ersatzmutter gefunden, Toni Inggs. Die Tierpflegerin des Park Oudtshoorn, in der Provinz Westkap hat sich dem Kleinen angenommen. Und sie macht mit Harry, was eine gute Mutter mit ihren Kleinen halt so tut. Baden, Füttern und Rumschmusen.

Nur noch 300 Tiere

Dem 5,5 Kilo schweren Harry gefällt das alles ganz offensichtlich. Er wächst und legt bei Gewicht zu. Ein Riese wird Harry nie werden. Maximale Grösse von Zwergnilpferden ist ein Meter.

Harry wurde im Rahmen eines Zuchtprogramms geboren. Weil den Zwergflusspferden nach und nach die natürlichen Lebensräume entrissen werden, gibt es auf der Welt nur noch einen Bestand von weniger als 3000 Tieren, die in freier Wildbahn leben.

Drei Monate lang wird er nun rund um die Uhr betreut. Danach sollte er sich eigentlich selber ernähren können.

Aktuelle Nachrichten