Dies teilte die Powerball-Lotterie am Donnerstag mit. Der bislang grösste Lotto-Jackpot des Landes hatte sich im März angesammelt: Die Mega-Millions-Lotterie schüttete damals umgerechnet 611 Millionen Franken aus. Drei Parteien teilten sich den Gewinn.

Die Aussicht auf einen Mega-Gewinn in der Powerball-Lotterie hatte einen Massenansturm auf die Lose ausgelöst. In den letzten Stunden vor der Ziehung am Mittwoch wurden im Durchschnitt pro Minute 130'000 verkauft, also fast acht Millionen pro Stunde.

Bei der Powerball-Lotterie war es in 16 Ziehungen nicht gelungen, den Jackpot zu knacken. Wegen des Ansturms auf die Lose musste die Lotto-Gesellschaft zweimal binnen zwei Tagen den Jackpot erhöhen. Die Glückszahlen der Lotterie waren 5, 16, 22, 23, 29 und die Powerball-Zahl 6.