DSDS

Zazou will Bohlen mit viel Glitzer und Liebe den Kopf verdrehen

Sie hat es als einzige Schweizerin in die Live-Shows von DSDS geschafft: Die Zürcherin Zazou Mall. Nun verrät die hübsche 26-Jährige, mit welchem Outfit und welchem Song sie die Juryherren Dieter Bohlen und Patrick Nuo bezirzen will.

Am Anfang waren bei «Deutschland sucht den Superstar» vier Schweizerinnen im Rennen, in die Finalshows hat es aber nur eine geschafft: Zazou Mall. Die sexy Zürcherin, die Poptitan und Jurypräsident Dieter Bohlen vor allem optisch an die junge Withney Housten erinnert, konnte die Jury durch ihre natürliche Art und Ausstrahlung begeistern. Das sie nicht die grösste Sängerin ist, fiel bislang weniger ins Gewicht. 

Doch gerade was die stimmliche Qualität angeht, ist die Konkurrenz gross. Das weiss auch Zazou: «Bei den Mädels beeindruckt mich Anna-Carina am meisten», sagt sie gegenüber SI Online.

Trotzdem glaubt die 26-Jährige an ihren Erfolg. Dabei helfen soll ihr ein sexy Outfit: «Zu viel möchte ich zu meinem Outfit noch nicht verraten. Aber ich verspreche, dass es glitzern und funkeln wird.» Zu hören bekommt die Jury und das Publikum vor allem viel Liebe mit David Guettas Hit «One Love». «Der Soundcheck lief super», so die Zürcherin begeistert. Hoffen wir mal, dass die Jury und vor allem das Publikum am Samstag genauso begeistert sind. Die Zuschauer wählen nämlich via Telefonvoting zehn der 15 Kandidaten in die kommenden Mottoshows. (jep)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1