Der Song wurde von den beiden SVP-Männern Thomas Fuchs und Erich Hess lanciert und von Entertainer J.P. Love gesungen. Er thematisiert typische Schweizer Werte: Seen, Schnee, Berge, Schiffe, die auch im Regen fahren und der allgemein verehrte starke Franken.

Mit der Feststellung, dass sowohl Schiffe als auch Banken schwanken, werden im Text auch kritische Punkte angesprochen. Die Entwarnung fällt aber gleich darauf: «Unser Land bringt nichts ins Schwanken, wir machen uns keine Sorgen und Gedanken», singt J.P. Love.

Über die technische und inhaltliche Qualität der Produktion lässt sich wie bei allem bekanntlich streiten, nicht allerdings auf Youtube: Dort sind die Kommentare nämlich deaktiviert. (fda)