Personalien

Stephan Märki ersetzt Adrian Balmer beim Bühnenverband

Stephan Märki wird Präsident des SBV (Archiv)

Stephan Märki wird Präsident des SBV (Archiv)

Wechsel beim Schweizerischen Bühnenverband: Stephan Märki, der Intendant von Konzert Theater Bern, übernimmt das Präsidium von Adrian Balmer. Dieser, Verwaltungsdirektor beim Luzerner Theater, tritt nach 13 Jahren zurück.

Mit dem Wechsel des Präsidiums ziehe auch die Geschäftsstelle von Basel nach Bern, teilte der Schweizerische Bühnenverband (SBV) am Montag in einem Communiqué mit. Balmer habe während seiner 13-jährigen Tätigkeit viel bewogen, schrieb der Verband. So initiierte der SBV unter seiner Leitung im Frühjahr 2014 das erste Schweizer Theatertreffen in Winterthur.

Ebenso setzte sich Balmer für arbeitsrechtliche Fragen wie das Arbeitsgesetz oder die Revision der Gesamtarbeitsverträge für Bühnendarsteller ein.

Stephan Märki übernahm in der Spielzeit 2012/2013 als Intendant die Geschicke von Konzert Theater Bern.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1