Konzert

Wenn der Schlamm kommt, ist wieder Openair St. Gallen

Openair St. Gallen ohne Schlamm ist wie eine WM ohne Schweizer Beteiligung. Petrus meinte es in diesem Sinne wieder gut dieses Jahr. Einige Impressionen.

Das Sittertobel verwandelte sich dieses Wochenende wieder in ein Schlammbad. 30 000 Fans kamen und liessen sich vom Wetter nicht die Laune verderben. Im Gegenteil: Sie genossen Pflotsch und Songs in vollen Zügen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1