Musik

Rockband Mando Diao will Gedichte eines Schweden vertonen

Gustaf Noren (links) und Björn Dixgard (rechts) (Archiv)

Gustaf Noren (links) und Björn Dixgard (rechts) (Archiv)

Die erfolgreiche Rockband Mando Diao singt demnächst in ihrer schwedischen Muttersprache. Die Gruppe will Texte eines schwedischen Dichters vertonen, der bekannt sei für «Gedichte über Alkohol und Frauen».

Das wurde am Dienstag nach der Unterzeichnung eines neuen Vertrags mit der Musikrechte-Tochter des Gütersloher Bertelsmann-Konzerns bekannt. Auch ein neues englischsprachiges Album sei in Vorbereitung, teilte die Musikrechtefirma BMG Rights Management mit.

Die Gruppe um die Singer-Songwriter Björn Dixgård und Gustaf Norén ("Dance With Somebody") hat schon mehr als eine Million Alben verkauft. BMG verwaltet die Einnahmen aus Liedern etwa bei Funk und Fernsehen oder in der Werbung.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1