Hofer sei im Sternzeichen Fische geboren und in einer Interlakener Fischerfamilie aufgewachsen, sagt Roland Seiler, Zentralpräsident des SFV, auf der Homepage des Verbandes. Der Mundart-Rocker setze sich für intakte Gewässerräume ein und habe sich auch sonst verschiedentlich für die Ziele des SFV eingesetzt.

"Mich freut diese Ehrung riesig", wird Polo Hofer zitiert. Er habe selber gefischt. "Aber irgendwann kam dann halt der Rock dazwischen." Gerne werde er sich in Zukunft als Botschafter des Fischerei-Verbandes engagieren. "Dr Schwizerisch Fischereiverband isch dr Schutzpatron vo allne Angler. Ohni Wenn und Aber."