Todesfall

Französische Sängerin France Gall im Alter von 70 Jahren gestorben

France Gall 1965 bei der Arbeit mit Serge Gainsbourg in Paris, nachdem sie mit dem Lied "Poupée de cire, poupée de son" beim Eurovision de la Chanson gewonnen hatten. (Archiv)

France Gall 1965 bei der Arbeit mit Serge Gainsbourg in Paris, nachdem sie mit dem Lied "Poupée de cire, poupée de son" beim Eurovision de la Chanson gewonnen hatten. (Archiv)

Die französische Sängerin France Gall ist tot. Sie starb am Sonntag im Alter von 70 Jahren in Paris an Krebs, wie ihre Sprecherin mitteilte. Gall hatte 1965 mit Serge Gainsbourgs Titel «Poupée de cire, poupée de son» den Grand Prix Eurovision de la Chanson gewonnen.

500 Internal Server Error

500 Internal Server Error


ngx_openresty/1.4.3.6

Beliebte Videos

arrow-circle arrow-down arrow-right-white arrow-right arrow-up bell bin bullet check clock close-white close crest dossier download facebook fullscreen google-plus hamburger heart help images mail map megaphone next pencil play prev print quiz search settings shareArtboard 1 slide-open star survey thumb-down thumb-up twitter upload user video views watch whatsapp