«Weihnachten bedeutet für mich heimkommen», sagt der Sänger Thierry Condor, «es geht nicht um den Rummel, nicht um Geschenke. Es geht um die Familie».

Einmal im Jahr kommt die ganze Familie zusammen. Ein Teil der italienisch-stämmigen Familie reist sogar aus Italien an. Dabei ist die Musik, der gemeinsame Gesang ein wichtiger Bestandteil.

«Wir sind eine musikalische Familie», sagt Condor, der im Wynental aufgewachsen ist und heute mit seiner Familie in Auw im Freiamt lebt.

«Oh Tannenbaum», «Oh du Fröhliche» und «Stille Nacht» - es sind die üblichen Weihnachtsklassiker, die wir singen», sagt Condor. Doch dazwischen - ab CD - wird amerikanischer Christmas-Pop abgespielt, jene US-Klassiker aus den 40er- und 50er-Jahren, die längst zu Evergreens geworden sind.

Vom US-Virus infiziert

Hier wurde Thierry Condor vom amerikanischen Virus infiziert und heute präsentiert er mit «This Is Christmas» selber ein Weihnachtsalbum mit neun amerikanisch-inspirierten Christmas-Songs.

Das Album beginnt mit «The Christmas Song» aus dem Jahr 1944. Der Weihnachts-Hit von Mel Tormé und Robert Wells ist gemäss der «American Society of Composers, Authors and Publishers», der am häufigsten aufgeführte Weihnachtssong.

Bei Condor wird der Song zu einem hart swingenden Song mit eindrücklicher Big Band-Begleitung. «Dabei war gar keine Big Band im Studio», verrät der Sänger, «Trompeter Bernhard Schoch hat alle Stimmen selber eingespielt und damit die ganze Big Band simuliert».

Der zweite Weihnachts-Klassiker auf «This Is Christmas» ist «White Christmas».

Der Song aus dem Jahr 1940 von Musical-Komponist Irving Berlin begründete 1948 das Genre des Christmas-Pop und gilt mit über 50 Millionen verkauften Einheiten weltweit als der erfolgreichste Song. Condor interpretiert den Song im für ihn typischen Westcoast-Stil. «Sanft groovend, slightly funky»

Die anderen sieben Songs sind unbekannte Songs von zum Teil sehr bekannten Komponisten, die ebenfalls dem sogenannten Westcoast-Stil zugerechnet werden.

Zwei Songs, «Born On Christmas Day» und «Form Of Men» stammen vom gefragten Komponisten Robbie Buchanan, der für Popstars wie Diana Ross und Barbra Streisand schrieb und mit unzähligen Künstlern wie Austin, Anita Baker, George Benson, Michael Bolton, Whitney Houston und Christina Aguilera zusammen arbeitete.

Drei Songs von David Foster

Eine noch grössere Nummer ist David Foster, der mit «The Joy Of Christmas», «Grown Up Christmas» und «On Christmas Morning» gleich drei Nummern beisteuert.

Foster ist ein Spezialist in Sachen Weihnachtsalben und hat für die Superstars Celine Dion, Michael Bublé, Rod Steward und jetzt für Mary J. Blige die wohl erfolgreichsten Christmas Alben der letzten Jahre produziert.

Die gefühlvolle Ballade «On Christmas Morning» ist der persönliche Favorit von Thierry Condor und die Version von «Joy Of Christmas» ist sogar eine Weltpremiere. Die Kooperation ermöglicht hat Produzent Urs Wiesendanger, der beste Kontakte in die USA pflegt und die Cracks persönlich kennt.

«This Is Chrismas» ist ein durch und durch amerikanisch inspiriertes Album, das aber in der Schweiz (in den Power Play Studios in Maur) aufgenommen und von Schweizer Musikern wie den Gitarristen Claudio Cervino und Dominik Rüegg, Schlagzeuger Daniel Stern, Keyboarder Gino Todesco und Trompeter Bernhard Schoch eingespielt wurde. Dazu kommt die Sängerin Estella Benedetti, mit der Condor auf der Single «The Kid» ein Duett singt.

Das Album erscheint unter dem neuen Aargauer Label NiRo Sounds, das von den Cousins Nick und Robin Heizmann gegründet wurde und mit A&R-Beratung, Bildmaterial, Artwork, Promotion, einem Musikverlag und dem Label einen Rundumservice bietet.

Weltweit digital vernetzt

Thierry Condor hat in diesem Jahr bereits das Album «Stuff Like That» veröffentlicht, das ebenfalls der poppigen Variante des Westcoast-Stils verpflichtet ist. «Dieser Stil ist hier in der Schweiz leider nicht so verbreitet», sagt Condor. Die Fangemeinde ist aber über den ganzen Globus verstreut. Condor richtet sich deshalb mit Erfolg via Internet und Social Media an diese «Community». Auch «This Is Christmas» wird auf diesem Weg vertrieben und steht bei iTunes, Amazon etc. weltweit als Download zur Verfügung.

Thierry Condor : This Is Christmas, NiRo Sounds.

www.deniro.ch;

www.thierrycondor.com