Auszeichnung

Dieter Meier und Boris Blank erhalten Echo-Musikpreis für ihr Lebenswerk

Dieter Meier (l.) und Boris Blank (Archiv)

Dieter Meier (l.) und Boris Blank (Archiv)

Grosse Ehre für zwei grosse Schweizer Pop-Musiker: Dieter Meier und Boris Blank alias Yello erhalten für ihr Lebenswerk einen Echo, den wichtigsten deutschen Musikpreis.

"Wegbereiter multimedialer Konzepte in der Popmusik" seien Blank und Meier, schreibt die Deutsche Phono-Akademie in einer Medienmitteilung vom Mittwoch. Die Akademie ehrt das Schweizer Duo als "eine der international einflussreichsten Formationen des Elektro-Pop, die mit ihrer einzigartigen Kombination von Musik und Video das Genre nachhaltig geprägt haben".

Meier und Blank gründeten Yellow 1978 und feierten mit Hits wie "Oh Yeah" oder "The Race" Erfolge auf der ganzen Welt. Yello erhalten den Echo an der Preisverleihung in Berlin am 27. März überreicht.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1