Noch geht die 32-Jährige aber nicht in den Mutterschaftsurlaub. Sie arbeitet weiterhin fürs rätoromanische Fernsehen und amtet im Februar als Stadionmoderatorin an der Ski-WM in St. Moritz.