Liebes-Aus

Luca Hänni trennt sich von langjähriger Freundin

Traurig für ihn, schön für seine weiblichen Fans: Popsänger Luca Hänni ist nach acht Jahren wieder Single. (Archivbild)

Traurig für ihn, schön für seine weiblichen Fans: Popsänger Luca Hänni ist nach acht Jahren wieder Single. (Archivbild)

Popsänger Luca Hänni und seine Freundin Tamara haben sich nach acht gemeinsamen Jahren getrennt. «Es ist traurig, dass wir es nicht geschafft haben, Aber ich bin überzeugt, dass dieser Schritt der richtige für uns ist.»

Wie "blick.ch" schreibt, ist die erste Freundin des 23-Jährigen "DSDS"-Gewinners (2012) bereits aus der gemeinsamen Wohnung ausserhalb von Bern gezogen. Die beiden haben fünf Jahre zusammen- und sich gleichzeitig auseinandergelebt. "Wir mussten uns eingestehen, dass wir uns zu sehr in andere Richtungen entwickelt haben."

Ganz unerwartet kommt das Liebes-Aus nicht. Luca und die zwei Jahre ältere Tamara haben sich 2015 schon einmal getrennt, nachdem der Rummel um den Mädchenschwarm die Beziehung stark belastet hatte. Nach zwei Monaten fanden sie aber noch einmal zusammen. Doch nun sei die Trennung definitiv. "Es gibt keinen Weg zurück", so Luca Hänni.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1