Tamara Ecclestone in FHM

«Ich habe mich angestrengt, das hat sich gelohnt – oder?»

Boxen-Luder gibt es viele. Nur wenige sind Boxen-Ladys – und die Queen darunter ist zweifellos Tamara Ecclestone (26). Das Model und die Tochter von Formel-1-Boss Bernie Ecclestone wollte sich vom Männer-Magazin FHM ablichten lassen.

Sie kennen Tamara Ecclestone nicht? Kein Problem, wir stellen Sie Ihnen gerne vor. Tamara Ecclestone ist die Tochter von Formel1-Funktionär Bernie Ecclestone und der zwei Köpfe grösser gewachsenen Slavica. Woher die Tochter also die Schönheit hat, dürfte wohl nicht umstritten sein.

Tamara Ecclestone ist Model, berichtet als Moderatorin für den TV-Sender Sky Sports Italia über die Formel 1, und engagiert sich für die Tierschutz-Organisation Peta sowie für das Kinderkrankenhaus Great Ormond Street in London.

Für diese Tätigkeiten heimst sie viel Geld ein: So lebt Tamara in einer knapp 20-Millionen Franken teuren Villa, inklusive Pool in der Stube und einem Kino mit Sternenhimmel - natürlich gelegen in London. Und übrigens: Im Hof braucht sie ihren Range Rover nicht zu wenden. Zu diesem Zweck gibt es eine Drehscheibe.

Mit den Bildern des Shootings ist Tamara Ecclestone zufrieden. «Ich habe mich angestrengt, das hat sich gelohnt oder?», sagt sie schmunzelnd und verrät im Interview mit FHM: «Ich habe mir gleich erst mal eine Massage gegönnt, und danach habe ich schön relaxt.»

Alle Bilder des Shootings und das Interview mit Tamara Ecclestone gibt es in der neuen FHM-Ausgabe - ab heute am Kiosk erhältlich. (sha)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1