Der Kinostart ist demnach im Herbst 2019 geplant. Zuvor hatten mehrere US-Medien berichtet, dass Stallone zum fünften Mal die Rolle des Kriegsveteranen John Rambo ​übernehmen werde.

Die Action-Reihe erfreute sich in den 80er Jahren grosser Beliebtheit und machte Stallone neben den "Rocky"-Filmen zum weltweiten Action-Star. 2008 kam ein vierter Teil in die Kinos, Stallone schrieb damals auch das Drehbuch und führte Regie. Die Dreharbeiten zum neuen Film sollen laut US-Magazin "Screen Daily" im September in London, Bulgarien und auf den Kanarischen Inseln beginnen.