US-Kinocharts

Superheldin «Captain Marvel» wird zum ersten US-Kinohit des Jahres

Der Actionfilm "Captain Marvel" mit Brie Larson setzte sich am Wochenende vom 8. bis 10. März 2019 in Nordamerika an die Spitze der Kinocharts. (Archiv)

Der Actionfilm "Captain Marvel" mit Brie Larson setzte sich am Wochenende vom 8. bis 10. März 2019 in Nordamerika an die Spitze der Kinocharts. (Archiv)

Eine Superheldin hat am Wochenende in Nordamerika für den ersten Superhit des Jahres gesorgt. «Captain Marvel» mit Brie Larson erzählt von einer bisher eher unbekannten Figur aus dem Marvel-Universum.

Der Film spielte in Kanada und den USA insgesamt 153 Millionen Dollar ein, wie der "Hollywood Reporter" am Sonntag berichtete. Kein Film mit einer Superhelden-Frontfrau habe zum Auftakt weltweit mehr eingespielt.

Dahinter landete der Animationsfilm "How To Train Your Dragon 3", der in der dritten Woche auf etwa 14,7 Millionen Dollar kam. Die Komödienfortsetzung "A Madea Family Funeral" spielte 12 Millionen Dollar ein und erreichte den dritten Rang.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1