Er sei froh, dass Crowe ihn bei diesem "Abenteuer" begleite, hiess es in einer Mitteilung des Regisseurs. Das Studio Paramount will den Film im März 2014 in die Kinos bringen. Demnächst beginnen die Dreharbeiten in Island und New York.

Noah wird in dem Film als Tierliebhaber gezeigt, den der rücksichtslose Umgang der Menschen mit der Natur betrübt.