Der Dreh soll im Sommer beginnen, der Kinostart ist für November 2018 vorgesehen.

Insgesamt sind fünf Filme einer "Fantastic Beasts"-Reihe geplant, deren Vorlagen von J.K. Rowling geschrieben wurden. Der erste Film, der im vergangenen Jahr ins Kino kam, brachte nach Angaben des Studios mehr als 813 Millionen US-Dollar weltweit ein. Der Zauberer Dumbledore wurde in den "Harry Potter"-Filmen von zwei Schauspielern dargestellt: zuerst von Richard Harris und nach dessen Tod von Michael Gambon.