SRF-Erfolgsserie

Es wird Zeit, Abschied zu nehmen: Das sind die schönsten «Bestatter»-Momente bisher

Am Montagabend feiert die siebte und letzte Staffel der SRF-Erfolgsserie «Der Bestatter» in Aarau Vorpremiere. Ein guter Zeitpunkt, noch einmal auf die schönsten «Bestatter»-Momente zurückzublicken.

Bog im Sommer der Leichenwagen von Bestatter Conrad in Aarau um die Ecke, reckte kaum einer mehr den Hals. Standen Luc Conrad (Mike Müller) und Reto Doerig (Samuel Streiff) Bratwurst kauend an Ömers Imbisswagen oder hetzte Hauptkommissarin Anna-Maria Giovanoli (Barbara Terpoorten) durch einen Park, dann war das irgendwie schon fast normal. So sehr hatten sich die Aarauer an den «Bestatter» gewöhnt. Und sahen sie dann das Endergebnis im Winter jeweils im Fernsehen, war der Stolz gross.

Ein einstündiger Film zur besten Sendezeit im Schweizer Fernsehen – so gute Werbung kann sich schliesslich keine Stadt leisten. Und auch keine Region; immer wieder zog es den «Bestatter» auch an andere schöne Orte im Kanton – vor den Augen abertausender Fernsehzuschauer aus der ganzen Schweiz und inzwischen sogar aus der ganzen Welt.

Doch jetzt wird es Zeit, Abschied zu nehmen. Mit der 7. Staffel (ab 9. Januar) geht die Geschichte zu Ende. Heute Abend feiert die Staffel in Aarau Vorpremiere. Ein guter Zeitpunkt, noch einmal auf die schönsten «Bestatter»-Momente zurückzublicken. Klicken Sie sich dafür durch die Galerie oben. 

Lesen Sie auch: «Der Bestatter» im Aargau: Acht Dreh-Highlights aus den ersten sechs Staffeln der Kultserie

Blick hinter die Kulissen: Szenen der «Bestatter»-Dreharbeiten im Kurhaus-Hotel Bad Schinznach.

Blick hinter die Kulissen: Szenen der «Bestatter»-Dreharbeiten im Kurhaus-Hotel Bad Schinznach.

Ömer ist zurück!

Ömer ist zurück!

Der Aarauer Kult-Wurstverkäufer kehrt für die letzte Staffel des «Bestatters» an den Grill zurück.

Das darf nur Luc Conrad: In die Linner Linde steigen.

Das darf nur Luc Conrad: In die Linner Linde steigen. (23. Dezember 2016)

Jubel und Buh-Rufe für den «Bestatter» im Brügglifeld

Jubel und Buh-Rufe für den «Bestatter» im Brügglifeld (2. Oktober 2017)

Meistgesehen

Artboard 1