CH-Kinocharts

«Avengers: Endgame» brilliert in den Schweizer Kinos

Das Superheldenepos "Avengers: Endgame" hat am Wochenende vom 25. bis 28. April 2019 weitaus am meisten Filmfans in die Schweizer Kinos gelockt. (Archivbild)

Das Superheldenepos "Avengers: Endgame" hat am Wochenende vom 25. bis 28. April 2019 weitaus am meisten Filmfans in die Schweizer Kinos gelockt. (Archivbild)

Das Superheldenepos «Avengers: Endgame» von Anthony Russo und Joe Russo hat an seinem ersten Schweizer Wochenende fast 195'000 Filmfans in die Kinos gelockt. Ein Riesenerfolg.

128'500 waren es in der Deutschschweiz, 59'000 in der Westschweiz und 6200 im Tessin. Der Film, bei dem die Avengers sich anschicken, das von Bösewicht Thanos verursachte Unheil rückgängig zu machen, führt die Charts in allen Sprachregionen mit riesigem Abstand an.

In der Deutschschweiz wurden für den zweitplatzierten Film "Qu'est-Ce Qu'on A Encore Fait Au Bon Dieu" gerade noch 14'000 Karten verkauft. In der Westschweiz waren es für "Wonder Park" 6200 und im Tessin ebenfalls für "Wonder Park" deren 650. Dritte Plätze belegten "After Passion", und zweimal "Dumbo".

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1