Michael Jackson

Schweizer Premiere von Jackson-Doku mitten in der Nacht

Fans wollen in Los Angels Ticktes für die Premiere der Jackson-Doku kaufen

Fans wollen in Los Angels Ticktes für die Premiere der Jackson-Doku kaufen

Der Dokumentarfilm «Michael Jackson's - This is it» feiert in Zürich und Lausanne am 28. Oktober Schweizer Premiere - um 03.00 in der Nacht. Zeitgleich wird der Streifen von Los Angeles über Tokio bis Paris rund um den Globus gezeigt

"Die Produzenten wollen damit erreichen, dass die Fans ein Erlebnis haben, das einem Konzert möglichst nahe kommt", sagte Madeleine Wohlfahrt, Presseverantwortliche von Walt Disney Schweiz gegenüber der Nachrichtenagentur SDA. Bei den nächtlichen Vorstellungen sind nur Erwachsene zugelassen.

Nach den Premieren gibt es zu üblichen Kinozeiten Vorstellungen in diversen Schweizer Städten, die auch jugendlichen Fans offen stehen. Der Dokfilm wird mit rund 100 Kopien in der Schweiz anlaufen - nach zwei Wochen allerdings unabhängig von den Besucherzahlen weltweit wieder aus den Kinos verschwinden.

Auch dies hat mit der Absicht der Produzenten zu tun, ein Konzert-Erlebnis zu simulieren. "Michael Jackson's - This is it" zeigt die letzten Proben vor den Auftritten, die der "King of Pop" für sein angekündigtes Comeback im Sommer in London geplant hatte.

Noch vor dem Kinostart kommt am 26. Oktober ein neues Doppel-Album des verstorbenen Sängers in die Läden. Darauf zu finden sind die Songs, die im Film vorkommen, neue Versionen bekannter Lieder sowie der gänzlich neue Song "This is it" und ein Gedicht.

Der Sänger war im Juni im Alter von 50 Jahren an einer Überdosis Beruhigungsmittel gestorben. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1