Frankreich

Louvre auch 2010 eines der meist besuchten Museen

Trotz kaltem Wetter laufen einige Touristen um die Glaspyramiden herum (Archiv)

Trotz kaltem Wetter laufen einige Touristen um die Glaspyramiden herum (Archiv)

Der Louvre macht seinem Ruf als eines der meistbesuchten Museen der Welt alle Ehre. Mit 8,5 Millionen Besuchern hielt das Pariser Museum 2010 im dritten Jahr in Folge seinen Spitzenwert.

Mehr als 7,8 Millionen Gäste hätten die Dauerausstellungen besucht, wie die Medienstelle des Louvre am Freitag mitteilte. Das seien 2,5 Prozent mehr als im Vorjahr und seit dem Bau der Glaspyramide die höchste Besucherzahl.

Das Pariser Musée d'Orsay musste mit 2'985'510 Besuchern im Vergleich zu 3'022'012 im Vorjahr einen leichten Rückgang verzeichnen. Einer der Gründe könnten die Renovierungsarbeiten sein, wie die Leitung des Orsay-Museum erklärte. Seit Dezember 2009 ist ein Drittel der Ausstellungsfläche des Museums geschlossen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1