Verewigung

Jacksons neue Wachsfigur bei Madame Tussauds

Wachsfigur von Jackson in London

Wachsfigur von Jackson in London

Zwei Wochen nach Michael Jacksons Tod würdigt das berühmte Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds in London den «King of Pop» mit einem neuen lebensgrossen Abbild.

"Von den 100 Figuren, die ich bisher geschaffen habe, war diese wirklich die schwierigste", sagte Künstler Stephen Mansfield, der mit 20 weiteren Kollegen die neue Wachs-Version des Sängers angefertigt hat.

Die neue "Jacko"-Figur zeigt den Weltstar, wie er zuletzt auf Postern für seine geplante Comeback-Konzertserie in London geworben hatte: weisses T-Shirt mit V-Ausschnitt, schwarze Hose und Weste. Der typische schwarze Filzhut mit rotem Hutband ist in die Stirn gezogen, die Hüfte nach vorne geschoben.

"Schon zu Jacksons Lebzeiten war die Figur eine der beliebtesten Figuren", sagte eine Sprecherin von Madame Tussauds. "Und wir hoffen, das bleibt sie auch." Dafür sprachen zumindest erste Reaktionen der Besucher: "Ich bin völlig begeistert von der neuen Figur", freute sich Mark Crew (29), der selbst im Jackson-Outfit erschienen war.

Meistgesehen

Artboard 1