Zirkus

Giacobbo/Müller geben 2019 ihr Comeback im Circus Knie

Giacobbo/Müller im Circus Knie: «Ich möchte nicht mit dir übernachten, Mike»

Giacobbo/Müller im Circus Knie: «Ich möchte nicht mit dir übernachten, Mike»

Viktor Giacobbo und Mike Müller sind die Stargäste der Jubiläumstournee des Circus Knie. Im Interview sprechen sie über ihre Show und die geplante Wohnsituation.

Das Satiriker-Duo Viktor Giacobbo und Mike Müller treten 2019 in der Manege des National-Circus Knie auf. Dieses «Highlight» des Jubiläumsprogramms gaben die Gebrüder Knie am Dienstag in Bern bekannt.

Giacobbo/Müller werden 2018 im Abendprogramm zu sehen sein, am Nachmittag soll es ein "kindergerechteres" Programm mit Zirkusclowns geben, hiess es.

Viktor Giacobbo begleitete den Circus Knie bereits 2006 auf seiner damals 88. Tournee - damals noch als Kiffer Fredi Hinz.  «Ich habe mir vorgenommen, alle 13 Jahre mit Knie auf Tournee zu gehen, das nächste Mal wird 2032 sein.»

Lampenfieber vor der Premiere im Sägemehl hat hingegen Mike Müller: «Ich hätte nie gedacht, dass ich mit 54 Jahren noch eine Artistenkarriere starte».

Zirkusdirektor Fredy Knie jun. freut sich auf die Jubiläumstournee: «Giacobbo / Müller zum 100-Jahr-Jubiläum im Circus Knie: Das ist das schönste Geburtstagsgeschenk.».

Der Circus Knie feiert nächstes Jahr «100 Jahre Schweizer National-Circus». Viktor Giacobbo und Mike Müller sind seit 2000 komödiantisch miteinander verbunden und waren von 2008 bis 2016 Hosts der satirischen Late Night Show «Giacobbo / Müller» auf SRF 1. (sda/nch)

Parodien von Giacobbo/Müller und was die Parodierten dazu sagen:

Meistgesehen

Artboard 1