Die Arbeiten des prominenten Kritikers der Regierung in Peking waren seit 2010 in einer Ausstellung um die Welt gereist, bevor sie nun in der britischen Hauptstadt verkauft wurden.

Die Originale der Skulpturen bildeten im Alten Sommerpalast in Peking eine Brunnen-Uhr, bevor sie 1860 von französischen und britischen Truppen entwendet wurden. Ai bildete die sieben erhaltenen Originale nach, die fünf verschollenen Tierkreiszeichen schuf er mit Hilfe alter Darstellungen neu.