Wie in früheren Jahren bietet das Festival ab 5. Mai auf seiner Internet-Seite www.paleo.ch ein Ticket-Tausch-Forum an, wie die Organisatoren in einen Communiqué schreiben. Damit will das Paléo unter anderem den Schwarzhandel bekämpfen.