Montreux Jazz Festival 2021

Merken
Drucken
Teilen
Der italienische Sänger Zucchero gab sich am 11.Juli die Ehre.
Da hörten auch viele vom Boot aus zu.
Die grosse Bühne war erstmals auf dem Wasser aufgebaut.
Auch Sophie Hunger trat auf
Der französisch-libaneische Trompetenspieler und Komponist Ibrahim Maalouf
Arma Jackson
Die dänisch-türkische Band Altin Gün waren am 14. Juli zu Gast.
Die meisten Festivaltage waren verregnet.
Festival im Sonnenschein.
Die Garten-Bühne mit Liegenstühlen.
Nathy Peluso aus Spanien
Thomas Seidmann der Schweizer Rockband Yet No Yokai
Priya Ragu